Glücksspielszene wird immer jünger
Kategorie:
Casino News
Eure Bewertung:
4,50/5 (2 Stimmen)

Glücksspielszene wird immer jünger

Samstag, 16 Februar 2013 12:13    
Geschrieben von 

Der Markt des Online Glücksspiels ist gerade ziemlich am Boomen, aber es sind nicht die gleichen Leute, die immer mehr spielen. Nein, die Kunden in den Casinos werden immer jünger und durch die neuen, innovativen und animationsreichen Spiele wird die jüngere Generation immer aufmerksamer auf die Casinos!

Wenn man den Glücksspielmarkt in Deutschland im Vergleich zu den anderen europäischen Staaten stellt, dann stellt man fest, dass der Markt der zweitgrößte ist. Auch in Zukunft wird der Markt boomen und die Einnahmen von zuletzt 2 Milliarden Euro werden noch steigen. Der Höhepunkt des Booms wird dann auf das Jahr 2015 geschätzt.

Nun ist der Online Glücksspielmarkt mehr und mehr zu dem Markt für die junge Generation geworden. Diese legt nicht mehr viel Wert auf Gesellschaft in den Spielbanken. Zudem sind sie sehr gewohnt im Gebrauch mit dem Computer und nutzen auch die mobilen Casino aufgrund ihrer Smartphones. Trotzdem scheint sich ein Wandel zu vollziehen. Die jungen Leute, die ihre ersten Erfahrungen in den Online Casinos gemacht haben, wandern jetzt langsam aber sicher in die Spielbanken.

Dies liegt vor allem daran, dass die ihre Konzepte überarbeiten und teilweise umstellen. Die traditionelle Spielbank wird jetzt mehr und mehr zu einem entertainment Erlebnis, zu einem Club oder zu einer Showbühne. Das beste Beispiel aus der heutigen Zeit ist da das Casino Hohensyburg. Hier wurde viel renoviert und nun stellt man nicht mehr das Gambling in den Vordergrund. Anscheinend lockt das viele potentielle Glücksspieler aus ihrem Haus, weg vom PC und hin in die Spielbank!

Kommentar (0)

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Top 10 Casial Casino Empfehlungen