ECO Card

ECO Card

Die Ecocard ist ein weiteres sicheres Zahlungssystem für Online-Zahlungen. Es ist daher für Einkäufe in Online-Shops ebenso gut geeignet wie für die Zahlung von Online-Dienstleistungen. So kann man Chips für das Online-Casino ohne Probleme zeitnah mit der Ecocard bezahlen. Die Ecocard ist eine von mehreren Produkten der gleichnamigen britischen Firma. Dieses Zahlungssystem wird schon seit dem Jahr 2000 verwendet und ist daher durchaus erprobt. Inzwischen wird der Dienst in einer Vielzahl von Ländern angeboten. Weiterhin ist der Geldtransfer in unterschiedlichen Währungen möglich. So ist auf jeden Fall eine Zahlung in Dollar und Euro möglich. Die Anmeldung und Administration der Ecocard ist mit dem myEco-Interface kinderleicht. Viel mehr als eine gültige E-Mail Adresse ist zunächst einmal nicht nötig.

Einzahlungen

Mit der Ecocard können Einzahlungen in Echtzeit erledigt werden. Dabei wird ein Limit festgelegt, welcher Betrag auf die Ecocard geladen werden darf. Dann kann eine Einzahlung auf diese Online-Karte vorgenommen werden. Einzahlungen können per Banküberweisung vorgenommen werden. Die Zahl der teilnehmenden Banken ist auch in Europa durchaus beachtenswert. Weiterhin sind Einzahlungen über die Kreditkarte möglich. Auch Bareinzahlungen sind möglich. Hierfür können Dienste wie Moneygram verwendet werden. Die Überweisung via Western Union wird ebenfalls unterstützt. Die persönlichen Daten bleiben dabei über den gesamten Zeitraum der Transfers auf Seiten der Ecocard. Eine sichere Verbindung ist also garantiert. Die Gefahr von unbefugten Zugriffen wird minimiert. Sobald die Einzahlung auf dem Online-Konto der Ecocard eingegangen ist kann das Geld beliebig verwendet werden. Dabei laufen die Tarnsaktionen in der Regel in Echtzeit ab und können aus dem Kontrollbereich auf der Cocard-Seite nachvollzogen werden.

Auszahlungen

Auszahlungen von der Ecocard finden grundsätzlich nur dann statt, wenn der angegebene Betrag, den verfügbaren Rahmen des Kontos nicht sprengt. Die Auszahlungen können auf Konten der teilnehmenden Kreditinstitute ausgeführt werden. Weiterhin kann mit dem Geld auf der Ecocard nur bei Händlern oder Dienstleistern bezahlt werden, die an dem Programm teilnehmen.

Gebühren

Grundsätzlich ist die Einrichtung der Ecocard kostenlos auch Einzahlungen und Geldtransfers bringen keine Kosten mit sich. Im Prinzip fallen lediglich die üblichen Kosten des Geldtransfers bei den Einzahlungen und Abhebungen an, die die entsprechenden Dienste verlangen. Bei einer Überweisung von privaten Bankkonto wären das die Gebühren der Hausbank.

Support

Ecocard bietet einen Support in den unterschiedlichsten Landessprachen. Dabei ist ein E-Mails Support rund um die Uhr möglich. Telefonische Beratung findet in der Woche von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr statt. Zu Beginn des Telefonats muss dabei der entsprechende Ländercode und der Loginname angegeben werden.

 

Eure Bewertung:
4,33/5 (3 Stimmen)

ECO Casinos