UseMyBank

UseMyBank

Online Poker und Online Casinos erfreuen sich seit geraumer Zeit immer größer werdender Beliebtheit. Für besonders mutige Spieler oder solche, die Ahnung vom Pokern haben, gibt es sogar Webseiten, bei denen man tatsächliches Geld gewinnen kann. Natürlich ist es dort nicht so, dass man einfach ohne Einzahlungen drauf los spielen kann – bevor man um Geld spielt, sollte man sein Spielerkonto mit einem bestimmten Betrag füllen. Je nach Gewinn oder Verlust wird auf dieses Spielerkonto Geld gezahlt oder von ihm abgezogen. Wenn der Spieler für diese Vorgänge allerdings keine Kreditkartennummer herausgeben möchte, was in den heutigen Zeiten des Phishing und der oftmals fehlenden Sicherheitsvorkehrungen auch verständlich ist, so hat er die Möglichkeit „usemybank" zu benutzen.

 

Anmeldung

Die Anmeldung bei "usemybank" ist schnell und recht unkompliziert. Was man an Daten angeben muss, sind Email-Adresse und eine gültige Telefonnummer, die zur Verifizierung des Anzumeldenden dienen. Bei der Anmeldung zu beachten ist, dass die Nutzung des Usemybank-Services bis jetzt nur Spielern aus Kanada, Polen, den Niederlanden, China und Großbritannien zur Verfügung steht.

Einzahlungen

Um Geld einzuzahlen, muss der Spieler im jeweiligen Online-Casino zur Kasse gehen und dort als Zahlungsmöglichkeit „usemybank" anklicken. Nun hat er die Möglichkeit, aus einer Liste von Geldinstituten seine Bank zu wählen, von der das Geld direkt abgehoben und auf dem Poker-Konto gutgeschrieben wird. Hierbei wird der Vorteil im Gegensatz zu vielen anderen Online-Zahlungsmöglichkeiten ersichtlich: Das Geld, welches der Spieler einzahlt, wird direkt vom Bankkonto überwiesen und geht nicht erst durch „Instanzen"; außerdem wird keine der Informationen, die der Spieler angibt, online gespeichert. Unbefugtes Nutzen der Kontodaten durch Dritte ist also ausgeschlossen.

Auszahlungen

Hat man beim Pokern Erfolg, wird der Gewinn auf dem virtuellen Pokerkonto des Spielers gut geschrieben. Die Vorgehensweise ist hierbei der der Einzahlung ähnlich: Man klickt auf den jeweiligen Auszahlungsbutton und wird dadurch zu einer Eingabemaske weitergeleitet, in welcher man den Auszahlungsbetrag, dessen Mindestwert von Pokerseite zu Pokerseite verschieden ist, angibt, sodass dieser Betrag dann innerhalb einer gewissen Zeit auf das Bank-Konto des Spielers gelangt.

Gebühren

Einzahlungen bei „usemybank" sind generell gebührenfrei; nutzt man „usemybank", um (auch als Verkäufer zum Beispiel) Zahlungen zu erhalten, so ist allerdings eine kleine Gebühr fällig. Die Gebührenrate reicht dabei von 1,5% bis zu 5%, abhängig vom Geldbetrag, mindestens jedoch 1,50 Dollar.

Support

Sollte es einmal Probleme bei Ein- oder Auszahlungen gehen, so steht dem Spieler ein Kontaktformular auf der „usemybank"-Webseite zur Verfügung. Die Verantwortlichen setzen sich innerhalb von zwei bis drei Tagen mit dem Spieler in Kontakt und es wird versucht, das Problem schnellstmöglich zu lösen.

Eure Bewertung:
4,67/5 (3 Stimmen)

UseMyBank Casinos